Visit All-Acad.com with more than 200,000 Jobs for Academics!
                    
Position: Umfragestatistiker/in - wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (PostDoc)
Institution: Wissenschaftsgemeinschaft Gottfried Wilhelm Leibniz e.V.
Department: GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften (GESIS
Location: Mannheim, Baden‐Württemberg, Germany
Duties: Nationale/r Sampling Manager/in: Konzeption des Stichproben-designs, Kontrolle der Stichprobenziehung, Analysen zur Entwicklung der Stichprobe während und nach der Feldzeit (Non-Response-Bias-Analysen), Entwicklung von Vorgaben für die Gewichtung. Unterstützung bei der Datenaufbereitung und -kontrolle. inhaltliche Datenanalysen. eigene Forschung und wissenschaftliche Publikationstätigkeit
Requirements: Promotion in Mathematik, Statistik, Sozialwissenschaften oder in. einem verwandten Fach. sicherer Umgang mit Statistiksoftware (z.B. R, SPSS, STATA) und Erfahrung im Umgang mit Umfragedaten. Kenntnisse im Bereich der Umfragemethodik und Interesse an. Bildungsforschung; von Vorteil: fundierte IT-Kenntnisse. Publikationserfahrung in Zeitschriften (peer reviewed). Freude an der Arbeit im Team, Interesse an vielfältigen Aufgaben. sehr gute Englischkenntnisse
   
Text: Umfragestatistiker/in - wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (PostDoc) GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften (GESIS), Mannheim Stellenangebot vom 13.04.2018 GESIS - Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften ist eine von Bund und Ländern finanzierte, international tätige sozialwissenschaftliche Einrichtung der Leibniz-Gemeinschaft. Für das durch das BMBF geförderte nationale Projektmanagement für PIAAC Deutschland suchen wir zum 01.10.2018 für den Standort Mannheim / Abteilung Survey Design & Methodology eine/n Umfragestatistiker/in - wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (PostDoc) (Entgeltgruppe 13 TV-L, bis zu 100%, befristet bis 31.12.2023) PIAAC (Programme for the International Assessment of Adult Competencies) hat zum Ziel, die grundlegenden Kompetenzen Erwachsener im internationalen Vergleich zeitgleich in rund 30 Ländern zu messen. Das nationale Projektmanagement ist für die Implementation der Studie in Deutschland nach höchsten Qualitätsstandards verantwortlich. Hierfür suchen wir eine/n Umfragestatistiker/in, die/der eigenverantwortlich das Stichprobendesign konzipiert und die Stichprobenverzerrung analysiert. Ihre Aufgabengebiete werden sein: Nationale/r Sampling Manager/in: Konzeption des Stichproben-designs, Kontrolle der Stichprobenziehung, Analysen zur Ent- wicklung der Stichprobe während und nach der Feldzeit (Non-Response-Bias-Analysen), Entwicklung von Vorgaben für die Gewichtung Unterstützung bei der Datenaufbereitung und -kontrolle inhaltliche Datenanalysen eigene Forschung und wissenschaftliche Publikationstätigkeit Sie haben folgendes Profil: Promotion in Mathematik, Statistik, Sozialwissenschaften oder in einem verwandten Fach sicherer Umgang mit Statistiksoftware (z.B. R, SPSS, STATA) und Erfahrung im Umgang mit Umfragedaten Kenntnisse im Bereich der Umfragemethodik und Interesse an Bildungsforschung; von Vorteil: fundierte IT-Kenntnisse Publikationserfahrung in Zeitschriften (peer reviewed) Freude an der Arbeit im Team, Interesse an vielfältigen Aufgaben sehr gute Englischkenntnisse Für weitere Informationen zu den Aufgabengebieten wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Beatrice Rammstedt unter 49(0)621/1246-155 oder per E-Mail . Bei Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen Melanie Schuck per E-Mail zur Verfügung. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte bis einschliesslich 13.05.2018 über unser Online-Bewerbungsportal . Die Kennziffer lautet: SDM-96 . www.gesis.org
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.