Visit All-Acad.com with more than 200,000 Jobs for Academics!
                    
Position: Landwirtschaftlich-technische/r Assistent/in
Institution: Georg-August-Universität Göttingen
Department: Department für Nutzpflanzenwissenschaften, Abteilung Pflanzenzüchtung
Location: Göttingen, Niedersachsen, Germany
Duties: Zu den Arbeitsaufgaben gehört die Strukturierung technischer Abläufe im Team, die Mithilfe bei der Betreuung umfangreicher Feldversuche inkl. Aussaatvorbereitung und Anzucht, Merkmalserfassung, Ernte und Probenahme zu verschiedenen Zeitpunkten, sowie ggf. chemische Analyse der Ernteproben. Weitere Aufgaben sind Versuchsplanung und Auswertung, das Management von Datenbanken, sowie das Führen von Dienst-PKW. Die Versuche sind in den ökologischen Landbau eingebettet
Requirements: Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Ausbildung als LTA oder eine vergleichbare Ausbildung. Erwünscht sind umfangreiche Erfahrungen mit den anderen oben genannten Tätigkeiten
   
Text: landwirtschaftlich-technische/r Assistent/in Einrichtung: Department für Nutzpflanzenwissenschaften, Abteilung Pflanzenzüchtung (ID 13306) Ansprechpartner: Herrn Dr. Horneburg Besetzungsdatum: ab sofort Veröffentlichungsdatum: 09.01.2018 Am Department für Nutzpflanzenwissenschaften, Abteilung Pflanzenzüchtung, Universität Göttingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines landwirtschaftlich-technischen Assistentin/landwirtschaftlich-technischen Assistenten befristet für 1,75 Jahre zu besetzen. Die Stelle kann mit 50 % der regelmässigen wöchentlichen Arbeitszeit von zurzeit 19,9 Stunden/Woche besetzt werden. Die Entgeltzahlung erfolgt entsprechend den Vorgaben des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Das Projekt beschäftigt sich mit den Grundlagen für die züchterische Verbesserung der Qualität - insbesondere des Geschmacks - von Tomaten im Rahmen des Verbundvorhabens „Partizipative Entwicklung von Qualitätstomaten für den nachhaltigen regionalen Anbau“. Dazu werden mehrjährige Feld- und Gewächshausversuche durchgeführt. Zu den Arbeitsaufgaben gehört die Strukturierung technischer Abläufe im Team, die Mithilfe bei der Betreuung umfangreicher Feldversuche inkl. Aussaatvorbereitung und Anzucht, Merkmalserfassung, Ernte und Probenahme zu verschiedenen Zeitpunkten, sowie ggf. chemische Analyse der Ernteproben. Weitere Aufgaben sind Versuchsplanung und Auswertung, das Management von Datenbanken, sowie das Führen von Dienst-PKW. Die Versuche sind in den ökologischen Landbau eingebettet. Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Ausbildung als LTA oder eine vergleichbare Ausbildung. Erwünscht sind umfangreiche Erfahrungen mit den anderen oben genannten Tätigkeiten. Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich zudem als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen schicken Sie bitte ausschliesslich in elektronischer Form und in einer pdf-Datei inklusive aller Anlagen bis zum 30.01.2018 an: Dr. Bernd Horneburg, Fachgruppe Genetische Ressourcen und Ökologische Pflanzenzüchtung, Von-Siebold-Str. 8, 37075 Göttingen, Tel.: 0551/394360, Fax: 0551/394601, Bernd.Horneburg@uni-goettingen.de Für Rückfragen steht Ihnen Herr Dr. Bernd Horneburg zur Verfügung. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist von fünf Monaten vernichtet Stellensuche Suchen Alle anzeigen Kontakt Universität: Vera Müffeler Postfach 3744 (Gosslerstr. 5 - 7) 37027 Göttingen (37073 Göttingen) Tel. 49 551 39-24213 Fax 49 551 39-1824213 anzeigen@zvw.uni-goettingen.de
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.