Visit All-Acad.com with more than 200,000 Jobs for Academics!
                    
Position: Wiss. MItarbeiter/in für den Bereich der Verkehrstatistiken
Institution: Deutsche Bundesverwaltung
Department: Statistisches Bundesamt
Location: Wiesbaden, Germany
Duties: Erstellen von Konzepten für die Nutzung von Verwaltungsdaten in der amtlichen Verkehrsstatistik. Konzeption der fachlichen und methodischen Weiterentwicklung der Verkehrsstatistiken, insbesondere der Eisenbahn- und Luftverkehrsstatistik. Praktische Umsetzung der neuen Konzepte. Vertretung des Arbeitsgebietes in nationalen und internationalen Gremien. Komplexe Sonderauswertungen im Bereich der Verkehrsstatistiken. Anfertigung von Analysen und Veröffentlichungen zu aktuellen Themen der Verkehrsstatistik
Requirements: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni) verfügen. Darüber hinaus erwarten wir: Gute praktische und theoretische Kenntnisse der einschlägigen statistischen Verfahren Gute IT-Kenntnisse, insbesondere auch praktische Erfahrungen mit der Nutzung der in der amtlichen Statistik angewandten IT-Werkzeuge (u. a. SAS oder vergleichbare Software). Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit, das Aufgabengebiet in nationalen und internationalen Gremien überzeugend zu vertreten. Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und hohe Teamfähigkeit. Flexibilität, Eigeninitiative, Engagement und Belastbarkeit. In der Praxis gesammelte Erfahrungen und Kenntnisse zu vorgenannten Themenbereichen sind wünschenswert und von Vorteil. Hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein. Flexibilität, Eigeninitiative und Belastbarkeit. Kooperations-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit. Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache sowie die Fähigkeit zur Darstellung und Vermittlung komplexer Tatbestände. Hohe Teamfähigkeit und Genderkompetenz
   
Text: Wiss. MIt­ar­bei­ter/in für den Be­reich der Ver­kehrs­ta­tis­ti­ken (Kenn­zif­fer 362/17-E305) Arbeitgeber: Statistisches Bundesamt Kurzinfo Tätigkeitsfeld Sonstige Bereiche Ort Wiesbaden Karte anschauen Arbeitszeit Vollzeit Anstellungsdauer Befristet Bewerbungsfrist 18.12.2017 Laufbahn / Entgeltgruppe Höherer Dienst Kennziffer 362/17-E305 Kontakt Herr Veldhues Telefon: 0611/75-2183 Mailkontakt Hinweis : service.bund.de ist nur die Veröffentlichungsplattform für Stellenangebote, die Verantwortung für Inhalt und Richtigkeit der einzelnen Angebote (und somit auch für die Dauer der Publikation oder die vorzeitige Beendigung derselben) obliegt ausschliesslich der jeweils ausschreibenden Organisation. Verwenden Sie daher bitte ausschliesslich die Kontaktdaten der ausschreibenden Institution aus dem Stellenangebot, wenn Sie: eine inhaltliche Frage oder Anmerkung zu einem Stellenangebot haben oder sich für die ausgeschriebene Stelle bewerben möchten Tätigkeitsprofil: Gestalten Sie die amtlichen Verkehrsstatistiken mit! Für den Standort Wiesbaden suchen wir eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in(Entgeltgruppe 13 TVöD) für den Bereich der Verkehrsstatistiken. Das Arbeitsverhältnis ist gemäss § 14 Absatz 2 Teilzeit- und Befristungsgesetz auf 24 Monate befristet. Die Ausschreibung richtet sich daher ausschliesslich an Personen, die innerhalb der vergangenen 3 Jahre nicht in einem Beschäftigungsverhältnis zur Bundesrepublik Deutschland standen. Dauerstellen schreiben wir i.d.R. intern und im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Innern aus. Hierdurch geben wir befristet Beschäftigten die Chance auf ein Dauerarbeitsverhältnis. Die amtlichen Verkehrsstatistiken ermitteln regelmässig detaillierte Daten zum Personen- und Güterverkehr. Daten verschiedener Verkehrsträger werden hierbei monatlich, vierteljährlich, jährlich und fünfjährlich erhoben. Die Ergebnisse sind eine wichtige Basis u.a. für Verkehrsplanungen und Verkehrsprognosen. Ihre Aufgaben Erstellen von Konzepten für die Nutzung von Verwaltungsdaten in der amtlichen Verkehrsstatistik Konzeption der fachlichen und methodischen Weiterentwicklung der Verkehrsstatistiken, insbesondere der Eisenbahn- und Luftverkehrsstatistik Praktische Umsetzung der neuen Konzepte Vertretung des Arbeitsgebietes in nationalen und internationalen Gremien Komplexe Sonderauswertungen im Bereich der Verkehrsstatistiken Anfertigung von Analysen und Veröffentlichungen zu aktuellen Themen der Verkehrsstatistik Anforderungsprofil: Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni) verfügen Darüber hinaus erwarten wir: Gute praktische und theoretische Kenntnisse der einschlägigen statistischen Verfahren Gute IT-Kenntnisse, insbesondere auch praktische Erfahrungen mit der Nutzung der in der amtlichen Statistik angewandten IT-Werkzeuge (u. a. SAS oder vergleichbare Software) Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit, das Aufgabengebiet in nationalen und internationalen Gremien überzeugend zu vertreten Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und hohe Teamfähigkeit Flexibilität, Eigeninitiative, Engagement und Belastbarkeit In der Praxis gesammelte Erfahrungen und Kenntnisse zu vorgenannten Themenbereichen sind wünschenswert und von Vorteil Hohe Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Flexibilität, Eigeninitiative und Belastbarkeit Kooperations-, Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise in deutscher und englischer Sprache sowie die Fähigkeit zur Darstellung und Vermittlung komplexer Tatbestände Hohe Teamfähigkeit und Genderkompetenz Haben Sie noch Fragen? Für weitere Auskünfte Ihnen Veldhues (Tel.: 0611/75-2183) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen und Hinweise für Ihre Bewerbung entnehmen Sie bitte der als Upload beigefügten pdf-Datei (Bewerben). Weitere Informationen Stellenangebot (PDF-Dokument) Stellenangebot (HTML-Seite)
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.