Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Chefärztin/-arzt Viszeralchirurgie
Institution: Kantonsspital Graubünden
Location: Chur, Graubünden, Switzerland
Duties: Sicherstellung eines qualitativ hochstehenden Angebotes in der Viszeralchirurgie. Organisatorische, personelle und fachliche Leitung und Führung der Abteilung. Mitglied der Departementsleitung Chirurgie. Verantwortung der viszeralchirurgischen Aus-, Weiter- und Fortbildung
Requirements: Schweizerischer Facharzttitel für Chirurgie mit Schwerpunkt Viszeralchirurgie oder Äquivalent mit Erfahrung in allen Bereichen der Viszeralchirurgie, wobei eine fachliche Vertiefung in einer Sub-Disziplin der Viszeralchirurgie erwünscht ist. Führungserfahrung als Kaderärztin/-arzt an einer Universitätsklinik oder an einem Zentrumsspital. Integrative und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz. Interesse an Führungsaufgaben mit diesbezüglich abgeschlossener oder unmittelbar vorgesehener strukturierter Weiterbildung. Freude an der Aus-, Weiter- und Fortbildung sowie Interesse an klinischer Forschung. Habilitation erwünscht
   
Text: Im Kantonsspital Graubünden in Chur arbeiten rund 2'200 Mitarbeitende. Das moderne Zentrumsspital der Südostschweiz bietet attraktive Arbeitsplätze in mehr als 30 Disziplinen an. Das Departement Chirurgie bietet ausser der Herz- und Transplantationschirurgie das ganze chirurgische Eingriffsspektrum an und ist eines der zwölf Schweizer Traumazentren. Die Viszeralchirurgie ist eine fachlich selbstständige Abteilung innerhalb der Strukturen des Departementes Chirurgie. Es werden alle der Spitalliste für hochspezialisierte Medizin zugeordneten Eingriffe durchgeführt. Neben der vakanten Chefarztposition umfasst das Kader einen Co-Chefarzt, eine Leitende Ärztin und zwei bis drei Team-Oberärztinnen/-ärzte. Die Assistentenstellen werden im Rahmen der departementalen Assistenten-Rotationen als Team- oder Abteilungs-Assistenten zugeteilt. Die Abteilung für Viszeralchirurgie gewährleistet einen Fach-Hintergrundsdienst rund um die Uhr an 365 Tagen. Sie erfüllt eine Zentrumsfunktion für ein grosses Einzugsgebiet und bietet das gesamte viszeralchirurgische Spektrum an. Jährlich erfolgen rund 1'400 rein viszeralchirurgische Eingriffe bei insgesamt rund 14'000 durchgeführten Eingriffen. Wir suchen Sie per 1. September 2019 oder nach Vereinbarung als Chefärztin/-arzt Viszeralchirurgie 100% Ihre Hauptaufgaben: Sicherstellung eines qualitativ hochstehenden Angebotes in der Viszeralchirurgie Organisatorische, personelle und fachliche Leitung und Führung der Abteilung Mitglied der Departementsleitung Chirurgie Verantwortung der viszeralchirurgischen Aus-, Weiter- und Fortbildung Ihr Anforderungsprofil: Schweizerischer Facharzttitel für Chirurgie mit Schwerpunkt Viszeralchirurgie oder Äquivalent mit Erfahrung in allen Bereichen der Viszeralchirurgie, wobei eine fachliche Vertiefung in einer Sub-Disziplin der Viszeralchirurgie erwünscht ist Führungserfahrung als Kaderärztin/-arzt an einer Universitätsklinik oder an einem Zentrumsspital Integrative und kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz Interesse an Führungsaufgaben mit diesbezüglich abgeschlossener oder unmittelbar vorgesehener strukturierter Weiterbildung Freude an der Aus-, Weiter- und Fortbildung sowie Interesse an klinischer Forschung Habilitation erwünscht Für weitere Informationen steht Ihnen Prof. Dr. med. Markus Furrer, Departementsleiter Chirurgie, Telefon 41 81 256 62 21, gerne zur Verfügung. Erfahren Sie mehr über unsere Viszeralchirurgie und Ihre Vorteile bei uns im Kantonsspital Graubünden. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung bis 31. März 2019. Jetzt online bewerben
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.