Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Stabsmitarbeiter/in im Generalsekretariat
Institution: Universität Basel
Department: Generalsekretariat
Location: Basel, Switzerland
Duties: Eigenständige Betreuung einzelner Geschäfte des Rektorats und anderer universitärer Gremien Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Sitzungen (inkl. Protokollführung); Kontaktpflege zu den universitären Einheiten, Entgegennahme und Bearbeitung von Anfragen und Weitergabe von Informationen; Selbstständige Durchführung von Recherchen und Mitarbeit in bzw. Leitung von Projekten; Mitarbeit bei der Erstellung der universitären Leistungsberichte; Unterstützung bei der Vorbereitung öffentlicher Anlässe und Auftritte, Erstellung von Präsentationen usw
Requirements: Sie verfügen über einen Hochschulabschluss, vorzugsweise mit geistes-, sozial- oder wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung, und interessieren sich für universitäre Themen, Prozesse und Strukturen. Sie zeichnen sich durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten aus, sind es gewohnt, mit Kennzahlen zu arbeiten, und haben idealerweise Erfahrung in der empirischen sozialwissenschaftlichen oder ökonomischen Forschung. Sie haben Freude an redaktionellen Arbeiten und sprechen und schreiben neben Deutsch auch fliessend und stilsicher in Englisch. Wir suchen eine selbstständige, zuverlässige und effiziente Persönlichkeit, die es gewohnt ist, sehr präzise zu arbeiten. Sie haben ein Flair für organisatorische Aufgaben, arbeiten gerne im Team und haben Freude am Kontakt und am Umgang mit Menschen. Sie sind belastbar und flexibel, handeln stets verantwortungsbewusst und gehen umsichtig mit vertraulichen Informationen um
   
Text: Stabsmitarbeiter/in im Generalsekretariat der Universität Basel 80-100%, ab 1. Juni oder nach Vereinbarung Die Universität Basel kann als älteste Universität der Schweiz auf eine über 550-jährige erfolgreiche Geschichte zurückblicken. Mit ihren knapp 13'000 Studierenden und rund 5'000 Mitarbeitenden pflegt sie ein breites Spektrum an geistes-, sozial-, und naturwissenschaftlichen Fächern und gehört nicht zuletzt aufgrund ihrer exzellenten Forschungsleistungen zu den 100 besten Hochschulen der Welt. Das Generalsekretariat führt die Geschäfte des Rektorats, dem obersten operativen Leitungsgremium der Universität, und unterstützt dieses auf inhaltlicher und organisatorischer Ebene. Es koordiniert zudem die Arbeiten anderer universitärer Gremien und ist für verschiedene gesamtuniversitäre Aufgaben und Dienstleistungen zuständig. Ihre Aufgaben Zu Ihren Hauptaufgaben gehören: Eigenständige Betreuung einzelner Geschäfte des Rektorats und anderer universitärer Gremien Inhaltliche Vor- und Nachbereitung von Sitzungen (inkl. Protokollführung); Kontaktpflege zu den universitären Einheiten, Entgegennahme und Bearbeitung von Anfragen und Weitergabe von Informationen; Selbstständige Durchführung von Recherchen und Mitarbeit in bzw. Leitung von Projekten; Mitarbeit bei der Erstellung der universitären Leistungsberichte; Unterstützung bei der Vorbereitung öffentlicher Anlässe und Auftritte, Erstellung von Präsentationen usw. Ihr Profil Sie verfügen über einen Hochschulabschluss, vorzugsweise mit geistes-, sozial- oder wirtschaftswissenschaftlicher Ausrichtung, und interessieren sich für universitäre Themen, Prozesse und Strukturen. Sie zeichnen sich durch ausgeprägte analytische Fähigkeiten aus, sind es gewohnt, mit Kennzahlen zu arbeiten, und haben idealerweise Erfahrung in der empirischen sozialwissenschaftlichen oder ökonomischen Forschung. Sie haben Freude an redaktionellen Arbeiten und sprechen und schreiben neben Deutsch auch fliessend und stilsicher in Englisch. Wir suchen eine selbstständige, zuverlässige und effiziente Persönlichkeit, die es gewohnt ist, sehr präzise zu arbeiten. Sie haben ein Flair für organisatorische Aufgaben, arbeiten gerne im Team und haben Freude am Kontakt und am Umgang mit Menschen. Sie sind belastbar und flexibel, handeln stets verantwortungsbewusst und gehen umsichtig mit vertraulichen Informationen um. Wir bieten Ihnen Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit zahlreichen Kontakt- und Interaktionsmöglichkeiten innerhalb der Universität; Einblick in die vielfältigen Geschäfte der Universitätsleitung sowie verschiedener universitärer Gremien und Arbeitsgruppen; Die Möglichkeit, universitäre Prozesse und Projekte hautnah mitzuerleben und zur erfolgreichen Weiterentwicklung der Universität beizutragen; Zeitgemässe Anstellungsbedingungen (gemäss den universitären Richtlinien). Bewerbung / Kontakt Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung über das Online-Bewerbungsportal der Universität (siehe Button unten). Für weitere Auskünfte steht Ihnen Dr. Stefano Nigsch, Leiter Hochschulentwicklung, zur Verfügung (Tel.: 0041 61 207 30 32, stefano.nigsch@unibas.ch). Bewerbungsfrist: 12. März 2019 www.unibas.ch
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.