Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Koordinator(in)
Institution: Georg-August-Universität Göttingen
Department: Georg-August University School of Science (GAUSS)
Location: Göttingen, Niedersachsen, Germany
Duties: Unterstützung und Beratung von Promotionsprogrammen, Promotionsbetreuenden und Promovierenden. Organisation, inhaltliche Ausgestaltung und konzeptionelle Weiterentwicklung des GAUSS-weiten Qualifizierungsangebotes (Methoden- und Schüsselqualifikationskurse). Koordination des GAUSS-weiten Promotions- und Prüfungsverfahrens in Abstimmung mit dem GAUSS-Vorstand und den zuständigen Fakultäten. Vorbereitung und Organisation von Vorstandssitzungen und die administrative und operative Ausführung der Vorstandsbeschlüsse
Requirements: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich der Naturwissenschaften oder Mathematik. Promotion im Bereich der Naturwissenschaften oder Mathematik ist wünschenswert. vorzugsweise berufliche Erfahrung im Wissenschaftsmanagement und der Graduiertenausbildung. eingehende Kenntnis im Bereich der strukturierten Graduiertenförderung. sehr gute Kenntnisse aktueller nationaler und internationaler hochschulpolitischer Entwicklungen im Bereich der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Erfahrungen im Projektmanagement und mit Förderanträgen. sehr gute kommunikative Kompetenz, Organisationstalent. selbständiges und strukturiertes Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität. sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Auslandserfahrung ist von Vorteil
   
Text: Koordinator(in) Einrichtung: Georg-August University School of Science (GAUSS) (ID 100485) Ansprechpartner: Herr Dr. Steffen Burkhardt Besetzungsdatum: 11.02.2019 Veröffentlichungsdatum: 11.02.2019 An der Georg-August University School of Science (GAUSS) der Georg-August-Universität Göttingen ist zum nächstmöglichen Termin die Stelle einer/eines Koordinatorin/Koordinators - Entgeltgruppe 13 TV-L - mit 100% der wöchentlichen Arbeitszeit (zzt. 39,80 Stunden) unbefristet zu besetzen. GAUSS ist eine Graduiertenschule mit derzeit ca. 1.500 Promovierenden in den Naturwissenschaften und der Mathematik. Die wissenschaftliche Koordination von GAUSS ist in der Geschäftsstelle der Graduiertenschule angesiedelt. Ihre Aufgaben: - Unterstützung und Beratung von Promotionsprogrammen, Promotionsbetreuenden und Promovierenden - Organisation, inhaltliche Ausgestaltung und konzeptionelle Weiterentwicklung des GAUSS-weiten Qualifizierungsangebotes (Methoden- und Schüsselqualifikationskurse) - Koordination des GAUSS-weiten Promotions- und Prüfungsverfahrens in Abstimmung mit dem GAUSS-Vorstand und den zuständigen Fakultäten - Vorbereitung und Organisation von Vorstandssitzungen und die administrative und operative Ausführung der Vorstandsbeschlüsse - Mitarbeit an der strategischen Weiterentwicklung der Graduiertenschule - Beteiligung an der Einwerbung von Drittmitteln für die Graduiertenschule - Pflege und Weiterentwicklung der GAUSS-Datenbank - Vertretung der Graduiertenschule in universitären und ausseruniversitären Gremien im Rahmen der Vorgaben der geschäftsführenden Leitung - Öffentlichkeitsarbeit Ihr Anforderungsprofil: - abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich der Naturwissenschaften oder Mathematik - Promotion im Bereich der Naturwissenschaften oder Mathematik ist wünschenswert - vorzugsweise berufliche Erfahrung im Wissenschaftsmanagement und der Graduiertenausbildung - eingehende Kenntnis im Bereich der strukturierten Graduiertenförderung - sehr gute Kenntnisse aktueller nationaler und internationaler hochschulpolitischer Entwicklungen im Bereich der Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses - Erfahrungen im Projektmanagement und mit Förderanträgen - sehr gute kommunikative Kompetenz, Organisationstalent - selbständiges und strukturiertes Arbeiten, Teamfähigkeit und Flexibilität - sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift - Auslandserfahrung ist von Vorteil Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Sie versteht sich als familienfreundliche Hochschule und fördert die Vereinbarkeit von Wissenschaft/Beruf und Familie. Die Universität hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwerbehinderter erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug. Für die Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen nutzen Sie bitte ausschliesslich das Online-Bewerbungsportal der Georg-August-Universität Göttingen unter dem Link: https://lotus2.gwdg.de/uni/uzdv/perso/knr_100485.nsf Bewerbungen werden bis 28.02.2019 in elektronischer Form entgegengenommen. Für Rückfragen stehen Ihnen Dr. Steffen Burkhardt und Dr. Jonas Barth unter office@gauss.uni-goettingen.de zur Verfügung. Hinweis: Die Eingaben im Bewerbungsportal bzw. die in Kopie eingereichten Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist von drei Monaten nach Abschluss des Verfahrens gelöscht bzw. vernichtet Hinweis: Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Stellensuche Suchen Alle anzeigen Wir weisen darauf hin, dass die Einreichung der Bewerbung eine datenschutzrechtliche Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Bewerberdaten durch uns darstellt. Näheres zur Rechtsgrundlage und Datenverwendung finden Sie im Hinweisblatt zur Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) . Kontakt für Anzeigenschaltung Vera Müffeler Postfach 3744 (Gosslerstr. 5 - 7) 37027 Göttingen (37073 Göttingen) Tel. 49 551 39-24213 Fax 49 551 39-1824213 anzeigen@zvw.uni-goettingen.de
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.