Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in
Institution: Kanton Thurgau
Department: Dienststelle für Statistik
Location: Thurgau, Switzerland
Duties: In dieser Funktion bauen Sie den Bereich Gesundheitsstatistik von Beginn an auf und sind für folgende Aufgaben zuständig: Sie führen die vom Bund vorgeschriebenen Erhebungen bei den Spitälern und Pflegeheimen im Kanton Thurgau durch (Medizinische Statistik, Krankenhausstatistik, Statistik der sozialmedizinischen Institutionen); Sie erstellen Datenauswertungen und statistische Analysen zuhanden des Amts für Gesundheit; Zudem verfassen Sie statistische Publikationen und sind zuständig für die Datenhaltung und das Datenmanagement im Bereich Gesundheit
Requirements: Sie verfügen über einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss, vorzugsweise in Wirtschaftsinformatik oder Gesundheits-/Sozialwissenschaften. Ihre fundierten Kenntnisse und Erfahrung in Datenmanagement und –analyse sowie Ihr versierter Umgang mit statistischer Analysesoftware (idealerweise SAS) können Sie an dieser Stelle optimal einbringen
   
Text: Die Dienststelle für Statistik des Kantons Thurgau erhebt, analysiert und publiziert statistische Daten und informiert Verwaltung und Öffentlichkeit über aktuelle gesellschaftliche und wirtschaftliche Entwicklungen im Kanton Thurgau. Für den neugeschaffenen Bereich Gesundheitsstatistik suchen wir per 1. Juli 2019 oder nach Vereinbarung Sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlichen Mitarbeiter Pensum 100 % In dieser Funktion bauen Sie den Bereich Gesundheitsstatistik von Beginn an auf und sind für folgende Aufgaben zuständig:  Sie führen die vom Bund vorgeschriebenen Erhebungen bei den Spitälern und Pflegeheimen im Kanton Thurgau durch (Medizinische Statistik, Krankenhausstatistik, Statistik der sozialmedizinischen Institutionen).  Sie erstellen Datenauswertungen und statistische Analysen zuhanden des Amts für Gesundheit. Zudem verfassen Sie statistische Publikationen und sind zuständig für die Datenhaltung und das Datenmanagement im Bereich Gesundheit. Sie verfügen über einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss, vorzugsweise in Wirtschaftsinformatik oder Gesundheits-/Sozialwissenschaften. Ihre fundierten Kenntnisse und Erfahrung in Datenmanagement und -analyse sowie Ihr versierter Umgang mit statistischer Analysesoftware (idealerweise SAS) können Sie an dieser Stelle optimal einbringen. Sie bringen die Fähigkeiten mit, komplexe Sachverhalte einfach und anschaulich aufzubereiten, denken wirtschaftlich, arbeiten selbständig und ergebnisorientiert und haben ein hohes Qualitätsbewusstsein. Wenn Sie zudem eine kommunikative Persönlichkeit sind und die Zusammenarbeit mit verschiedenen Stellen schätzen, freuen wir uns, Sie kennenzulernen. Bei uns erwartet Sie eine spannende Tätigkeit, ein motiviertes Team, attraktive Anstellungsbedingungen und ein Arbeitsplatz mitten in Frauenfeld. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Ulrike Baldenweg, Leiterin Dienststelle für Statistik, T 058 345 53 61. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Den Link für Ihre Onlinebewerbung finden Sie unter www.stellen.tg.ch.
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.