Visit www.acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Universitätsprofessorin/Universitätsprofessors der BesGr. W 2 für Theoretische Informatik
Institution: Universität Augsburg
Department: Fakultät für Angewandte Informatik
Location: Augsburg, Bayern, Germany
Duties: Gesucht wird eine herausragende Persönlichkeit aus dem Bereich der theoretischen Informatik zur Ergänzung der an der Fakultät für Angewandte Informatik vorhandenen Kompetenzen. Von der Stelleninhaberin/dem Stelleninhaber wird erwartet, dass sie/er auf dem Gebiet der theoretischen Informatik wissenschaftlich international hervorragend ausgewiesen ist, z. B. in den theoretischen Grundlagen von einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Informations- und Kommunikationssysteme; Informationssicherheit; Quantum-Computing; künstliche Intelligenz; Computational Learning Theory
Requirements: Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung, besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch die Qualität einer Promotion nachgewiesen wird, sowie zusätzliche wissenschaftliche Leistungen, die durch eine Habilitation oder gleichwertige wissenschaftliche Leistungen nachgewiesen oder im Rahmen einer Juniorprofessur erbracht werden
   
Text: Universität » Aktuell » Stellen » Universitätsprofessorin/Universitätsprofessor, Fakultät für Angewandte Informatik Universitätsprofessorin/Universitätsprofessor, Fakultät für Angewandte Informatik An der Fakultät für Angewandte Informatik der Universität Augsburg ist ab April 2019 die Stelle einer/eines Universitätsprofessorin/Universitätsprofessors der BesGr. W 2 für Theoretische Informatik im Beamtenverhältnis auf Lebenszeit zu besetzen. Gesucht wird eine herausragende Persönlichkeit aus dem Bereich der theoretischen Informatik zur Ergänzung der an der Fakultät für Angewandte Informatik vorhandenen Kompetenzen. Von der Stelleninhaberin/dem Stelleninhaber wird erwartet, dass sie/er auf dem Gebiet der theoretischen Informatik wissenschaftlich international hervorragend ausgewiesen ist, z. B. in den theoretischen Grundlagen von einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Informations- und Kommunikationssysteme Informationssicherheit Quantum-Computing künstliche Intelligenz Computational Learning Theory Neben der Einwerbung von Drittmitteln wird weiterhin eine aktive Mitgestaltung in den Studiengängen der Informatik und das Abhalten von grundlegenden Lehrveranstaltungen sowie von weiterführenden Lehrveranstaltungen im Bereich der der theoretischen Informatik erwartet. Einstellungsvoraussetzungen sind ein abgeschlossenes Hochschulstudium, pädagogische Eignung, besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die in der Regel durch die Qualität einer Promotion nachgewiesen wird, sowie zusätzliche wissenschaftliche Leistungen, die durch eine Habilitation oder gleichwertige wissenschaftliche Leistungen nachgewiesen oder im Rahmen einer Juniorprofessur erbracht werden. Bewerberinnen/Bewerber dürfen das 52. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Ernennung noch nicht vollendet haben. Ausnahmen von dieser Altersgrenze sind gemäss Art. 10 Abs. 3 Satz 2 BayHSchPG nur in dringenden Fällen möglich. Die Universität Augsburg strebt eine Erhöhung des Anteils an Frauen in Forschung und Lehre an und bittet Wissenschaftlerinnen nachdrücklich sich zu bewerben. Für alle Fragen der Gleichstellung wenden Sie sich an Prof. Dr. Elisabeth André ( andre@informatik.uni-augsburg.de ). Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung können Sie sich an Dekan Prof. Dr. Bernhard Bauer (dekan@informatik.uni-augsburg.de) wenden. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Promotions-, Habilita­tionsurkunde, Ernennungsurkunden, wissenschaftlicher Werdegang, Schriftenverzeichnis unter Benennung von drei wichtigen Veröffentlichungen, sowie einer Liste von Drittmittel­projekten) werden bevorzugt in Form einer einzigen pdf-Datei bis spätestens 28. Februar 2019 erbeten an den Dekan der Fakultät für Angewandte Informatik, Universität Augsburg, 86135 Augsburg, email: dekan@informatik.uni-augsburg.de. [Impressum] [Datenschutz] [E-Mail] 23.01.2019
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.