Visit acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Assistenz der Bibliotheksleitung (m/w) oder Bibliotheksassistent/in/FAMI mit Sekretariatserfahrung
Institution: Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Department: Referat Q.11 „Wissenschaftliche Bibliotheken“
Location: Braunschweig, Niedersachsen, Germany
Duties: Eigenständiges Führen des Sekretariats im Referat. Organisation von Besprechungen, Reisen, Terminen sowie Protokollführung. Mitarbeit bei der Erstellung von Veröffentlichungen, Vortragspräsentationen und Statistiken. Bestellabwicklung von Verbrauchsmaterial sowie Inventarverwaltung in SAP R/3. Übernahme von projektbezogenen Sonderaufgaben im Referat. Unterstützung des PTB-Archivs und dokumentarischer Anwendungen
Requirements: Durch mehrjährige Berufspraxis erworbene Befähigung zum Führen eines Sekretariats im akademischen Umfeld. Organisationstalent, Einsatzbereitschaft, Serviceorientierung. Eigenständige, verantwortungsbewusste, zuverlässige, strukturierte Arbeitsweise und Loyalität. Ausgeprägte Sprach- und Rechtschreibsicherheit, gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, auch in englischer Sprache. Sicherer Umgang mit moderner IT-Technologie und Office-Anwendungen. Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit. Erfahrung, zumindest aber erkennbare Befähigung und Bereitschaft zur Mitarbeit in Geschäftsgängen einer wissenschaftlichen Bibliothek (incl. Archiv und Dokumentation). Bereitschaft zur befristeten Aufstockung der Arbeitszeit für Projekte oder bei Personalengpässen. Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmassnahmen
   
Text: Assistenz der Bibliotheksleitung (m/w) oder Bibliotheksassistent/in / FAMI mit Sekretariatserfahrung (19-002-Q) Freitag, 8. Februar 2019 Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ist das nationale Metrologie-Institut der Bundesrepublik Deutschland mit wissenschaftlich-technischen Dienstleistungsaufgaben und fördert Fortschritt und Zuverlässigkeit in der Messtechnik für Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft. Im Referat Q.11 „Wissenschaftliche Bibliotheken“ der Abteilung Q ist zum 01. April 2019 die Stelle einer Assistenz der Bibliotheksleitung (m/w) oder Bibliotheksassistent/in / FAMI mit Sekretariatserfahrung in Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden zu besetzen. Die Stelle ist unbefristet, der Dienstort ist Braunschweig. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 6 TVöD Bund. Aufgabengebiet: Eigenständiges Führen des Sekretariats im Referat Organisation von Besprechungen, Reisen, Terminen sowie Protokollführung Mitarbeit bei der Erstellung von Veröffentlichungen, Vortragspräsentationen und Statistiken Bestellabwicklung von Verbrauchsmaterial sowie Inventarverwaltung in SAP R/3 Übernahme von projektbezogenen Sonderaufgaben im Referat Unterstützung des PTB-Archivs und dokumentarischer Anwendungen Mitarbeit im QM-System der Bibliothek vertretungsweise Mitarbeit in Geschäftsgängen der Bibliothek Anforderungsprofil: Durch mehrjährige Berufspraxis erworbene Befähigung zum Führen eines Sekretariats im akademischen Umfeld Organisationstalent, Einsatzbereitschaft, Serviceorientierung Eigenständige, verantwortungsbewusste, zuverlässige, strukturierte Arbeitsweise und Loyalität Ausgeprägte Sprach- und Rechtschreibsicherheit, gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, auch in englischer Sprache Sicherer Umgang mit moderner IT-Technologie und Office-Anwendungen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Erfahrung, zumindest aber erkennbare Befähigung und Bereitschaft zur Mitarbeit in Geschäftsgängen einer wissenschaftlichen Bibliothek (incl. Archiv und Dokumentation) Bereitschaft zur befristeten Aufstockung der Arbeitszeit für Projekte oder bei Personalengpässen Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmassnahmen Wünschenswert sind Kenntnisse und Erfahrungen in SAP R/3 IBM Notes Typo3 oder einem anderen CMS Weitere fachliche Informationen zu dieser Stelle erhalten Sie bei Herrn Dr. J. Meier, Tel.: 0531 592-8110 oder 0531 592-8136 Link zum Fachbereich Die PTB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Die PTB bietet im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten flexible Teilzeitmodelle an, um insbesondere die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular oder bewerben Sie sich auf dem Postweg: Physikalisch-Technische Bundesanstalt Referat "Personal" Kennziffer 19-002-Q Bundesallee 100 38116 Braunschweig Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungen per E-Mail nicht entgegennehmen. Die Bewerbungsfrist endet am 08. Februar 2019 . Zurück
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.