Visit acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Akademischer Mitarbeiter (m/w/d)
Institution: Karlsruher Institut für Technologie
Department: KIT-Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Location: Karlsruhe, Baden‐Württemberg, Germany
Duties: Ihre Aufgaben bestehen auf dem Gebiet des nachhaltigen Planens und Bauens und der ökologischen Bewertung von Bauprodukten und Bauwerken (Bauökologie) in der Mitwirkung an Forschungsprojekten, der Vorbereitung und Durchführung von Übungen und Seminaren sowie der Unterstützung des Lehrstuhls in Fragen der Forschungsund Lehrorganisation. Die Möglichkeit zur Promotion wird geboten und unterstützt. Die Stelle kann verlängert werden
Requirements: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) der Architektur oder des Bauingenieurwesens bzw. einem Masterabschluss im Bereich Nachhaltiges Planen/Energiesparendes Bauen, jeweils mit Berechtigung zur Promotion. Gute Kenntnisse im nachhaltigen Planen und Bauen, der Bauphysik, der Baustoffkunde, der Ökobilanzierung und der Nachhaltigkeitsbewertung sind erwünscht. Sie beherrschen die deutsche Sprache fliessend in Wort und Schrift und besitzen sehr gute Englischkenntnisse. Sie sind zuverlässig, engagiert, teamfähig, hilfsbereit und lernfähig
   
Text: Akademischer Mitarbeiter (m/w/d) Tätigkeitsbeschreibung: KIT - Fakultät für Wir t schaftswissenschaften setzt sich mit aktuellen Themen der Bau - und Immobilienwirtschaft ause i nander und vertritt in nachhaltigen Entwicklung. Die Bau - und Immobilienwirtschaft steht vor neuen Herausforderungen. Megatrends wie der Kl i mawandel und die Verknappung von Ressourcen sowie die stärkere Wahrnehmung von Ver an t wortung gegenüber Umwelt und Gesellschaft erfordern eine Reaktion. Die Bedeutung des ene r giesparenden, ressourcenschonenden sowie des umwelt - und Gebäuden wächst ebenso wie der Bedarf an Grundlagen und Hilf s mitteln zur Beurteilung der ökologischen Vorteilhaftigkeit von Lösungen. und Bauens und der ökolog i schen Bewertung von Bauprodukten und Bauwerken (Bauökologie) in der Mitwirkung an F o r schungsprojekten, der Vorbereitung und Durchführung von Übungen und Seminaren sowie der Unterstützung des Lehrstuhls in Fragen der Forschungs - und Lehrorganisation. Die Möglichkeit zur Promotion wird geboten und unterstützt. Die Stelle kann verlängert we rden. Persönliche Qualifikation: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) der Architektur oder des Ba u ingenieurwesens bzw. einem Masterabschluss im Bereich Nachhaltiges Planen / Energiespare n des Bauen, jeweils mit Berechtigung zur Pr omotion. Gute Kenntnisse im nachhaltigen Planen und Bauen, der Bauphysik, der Baustoffkunde, der Ökobilanzierung und der Nachhaltigkeitsbewe r tung sind erwünscht. Sie beherrschen die deutsche Sprache fliessend in Wort und Schrift und b e sitzen sehr gute Engli schkenntnisse. Sie sind zuverlässig, engagiert, teamfähig, hilfsbereit und lernfähig. Wir bieten: Zugang zur exzellenten Ausstattung des KIT, eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach und ein/e Casino/Mensa. Entgelt: Das Entgelt erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages des öffentlichen Dienstes in der Vergütungsgruppe TV - L E13. Institut / Dienstleistungseinheit: KIT - Fakultät für Wir t und Ökologie des Wohnungsbaus Kar lsruher Institut für Technologie Personalservice (PSE) Kaiserstrasse 12 76131 Karlsruhe http://www. pse .kit.edu Vertragsdauer: befristet auf drei Jahre Eintrittstermin: zum Sommersemesters 2 019 Bewerbung bis: 31.01.2019 Ansprechpartner/in für fachliche Fragen: Fachliche Auskünfte erteilt I h nen gerne Herr Prof. Lützkendorf 0721/608 - 48336. Bewerbung: Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an das Karlsruher Institut für T und Ökologie des Wohnungsbaus, Herrn Prof. Dr. - Ing. habil. Thomas Lützkendorf, Kaiserstr. 12, 76131 Karlsruhe, E - Mail: thomas.luetzkendorf@kit.edu Wir streben eine möglichst gleichmässige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (m/w/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen . Bei entsprechender Eignung werden schwerbehinderte Bewerber/innen bevo rzugt berücksichtigt. Karlsruher Institut für Technologie Personal service
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.