Visit acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: W2-Professur für Baukonstruktion und Entwerfen
Institution: Hochschule für angewandte Wissenschaften München
Department: Fakultät für Architektur
Location: München, Bayern, Germany
Duties: Gesucht wird eine Persönlichkeit, die ein eigenes architektonisches Werk vorweisen kann, das insbesondere das ganzheitliche und interdisziplinäre Zusammenwirken von technischen und gestalterischen Aspekten erkennen lässt. Darüber hinaus soll sie einschlägige Erfahrungen in der Anwendung zeitgemässer digitaler Werkzeuge und Kommunikationsweisen bei dem Entwurf und der Realisierung von Bauwerken nachweisen können. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Vermittlung umfassender Kompetenzen in der klassischen Baukonstruktion und im Entwurf im grundständigen und weiterführenden Studiengang
Requirements: Abgeschlossenes Hochschulstudium Pädagogische Eignung, der Nachweis hierzu ist u. a. durch eine Probelehrveranstaltung zu erbringen. Besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit, die durch eine Promotion oder durch ein Gutachten über promotionsadäquate Leistungen nachgewiesen wird. Besondere Leistungen bei der Anwendung oder Entwicklung wissenschaftlicher Erkenntnisse und Methoden in einer mindestens fünfjährigen beruflichen Praxis, die nach Abschluss des Hochschulstudiums erworben sein muss und von der mindestens drei Jahre ausserhalb des Hochschulbereichs ausgeübt worden sein müssen. Der Nachweis der ausserhalb des Hochschulbereichs ausgeübten beruflichen Praxis kann in besonderen Fällen dadurch erfolgen, dass über einen Zeitraum von mindestens fünf Jahren ein erheblicher Teil der beruflichen Tätigkeit in Kooperation zwischen Hochschule und ausserhochschulischer beruflicher Praxis erbracht wurde
   
Text: Es Zird vorausJesetzt dass die BereitscKaft und FäKiJNeit vorK anden ist /eKrveranstaltunJen aucK in enJliscKer SpracKe anzubieten. Zum AufJabenJebiet JeKört die aN tive Mitarbeit an der Weiterent ZicNlunJ des FacKJebiets an der ,nternationa lisierunJ der FaNultät und in d er Selbst- verZaltunJ der HocKscKule. Darüber Kinaus Zird EnJaJement bei P roMeNten der anJeZandten ForscKunJ und im BereicK des TecKnoloJie- und Wisse nstransfers erZartet. EinstellunJsvoraussetzunJen: AbJescKlossenes HocKscKulstudium PädaJoJiscKe EiJnunJ der NacKZeis K ierzu ist u. a. durcK eine ProbeleKrver- anstaltunJ zu erbrinJen. Besondere BefäKiJunJ zu ZissenscKaftlicKer Arbeit die durcK ei ne Promotion oder durcK ein *utac Kten über promotionsadäquate /eistunJen nac KJeZiesen Zird. file:///Q:/WPFS/Kunden/11464/diPRO/P353361-K11464/46641/... 1 von 1 04.12.201 10:12
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.