Visit acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Baureferent/Baureferentin
Institution: Bundesanstalt für Materialforschung und -Prufung
Department: Referat „Bauten“
Location: Berlin, Germany
Duties: Begleitung, Erstellung, Fortschreibung, Planung des Gesamtliegenschaftsprogramms der BAM. Kommunikation mit der BImA, mit der/den Bauverwaltung/en und Aufsichtsbehörden. Beratung der Fachabteilungen im Hinblick auf Langzeitplanungen zur Flächengestaltung und -nutzung. Begleitung von Planungsbesprechungen mit der Bauverwaltung. Eigenverantwortliche Steuerung von einzelnen liegenschaftsbezogenen Projekten. Vertretung der Referatsleitung
Requirements: Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) der Fachrichtung Architektur und Umwelt. Berufserfahrung im Bereich, Baubetreuung und/oder Bau-Projektmanagement. Vertraut mit der Vorbereitung und Durchführung öffentlicher Bauvorhaben und bei der Koordination von Bauvorhaben. Gute Ausdrucksformen, in Wort und Schrift, gern auch mehrsprachig. Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Dienstleistungsorientierung, hohes Engagement, Teamfähigkeit, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit mit internen und externen Partnern sowie Engagement. Sicherer Umgang mit CAD-Programmen (Autocad)
   
Text: Position Baureferent/Baureferentin der Fachrichtung Architektur und Umwelt Bewerbungsfrist 21.12.2018 Kennziffer 204/18-Z.7 Vergütung TVöD Befristung unbefristet Ort Unter den Eichen 87 12205 Berlin Referat Bauten Zur Verstärkung unseres Teams im Referat „Bauten“ in Berlin-Steglitz suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n Baureferenten/Baureferentin der Fachrichtung Architektur und Umwelt Besoldungsgruppe A 13 BBesG Vollzeit/teilzeitgeeignet Werden Sie Teil unseres Teams von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern! Ihre Aufgaben: - Begleitung, Erstellung, Fortschreibung, Planung des Gesamtliegenschaftsprogramms der BAM - Kommunikation mit der BImA, mit der/den Bauverwaltung/en und Aufsichtsbehörden - Beratung der Fachabteilungen im Hinblick auf Langzeitplanungen zur Flächengestaltung und -nutzung - Erstellen von Bauvorlagen und Bauunterlagen Beratung der Dienststellenleitung im Hinblick auf die Gesamtplanung und strategische Ausrichtung der Fachabteilungen auf geeigneten Flächen unter Berücksichtigung des Gesamtkonzeptes, des Liegenschaftsprogramms, aller laufenden und geplanten Baumassnahmen und der damit verbundenen Anforderungen sowie Beratung der Dienststelle zu den Leitfäden des Bundes für nachhaltiges und barrierefreies Bauen und begleiten deren Umsetzung - Begleitung von Planungsbesprechungen mit der Bauverwaltung - Eigenverantwortliche Steuerung von einzelnen liegenschaftsbezogenen Projekten - Vertretung der Referatsleitung Ihre Qualifikationen: - Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) der Fachrichtung Architektur und Umwelt - Berufserfahrung im Bereich, Baubetreuung und/oder Bau-Projektmanagement - Vertraut mit der Vorbereitung und Durchführung öffentlicher Bauvorhaben und bei der Koordination von Bauvorhaben - Gute Ausdrucksformen, in Wort und Schrift, gern auch mehrsprachig - Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise, Dienstleistungsorientierung, hohes Engagement, Teamfähigkeit, Organisations- und Kommunikationsfähigkeit mit internen und externen Partnern sowie Engagement - Sicherer Umgang mit CAD-Programmen (Autocad) Unsere Leistungen: Interdisziplinäre Forschung an der Schnittstelle zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft Arbeit in nationalen und internationalen Netzwerken mit Universitäten, Forschungseinrichtungen und Industrieunternehmen Hervorragende Ausstattung und Infrastruktur Chancengleichheit Ihre Bewerbung: Eine Bewerbung per E-Mail ist erwünscht. Bitte senden Sie diese bis zum 21.12.2018 unter Angabe der Kennziffer 204/18-Z.7 an: bewerbung@bam.de . Der E-Mail fügen Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen in Form einer zusammengefassten Datei im PDF-Format (max. 20 MB) bei. Alternativ können Sie Ihre Bewerbung auch per Post an folgende Anschrift senden: Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Referat Z.3 - Personal Unter den Eichen 87 12205 Berlin www.bam.de Wir weisen darauf hin, dass die von Ihnen übersandten Bewerbungsunterlagen ausschliesslich zum Zwecke des Auswahlverfahrens gespeichert und bearbeitet werden. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden die Unterlagen unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen gelöscht. Fachliche Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne Herr Gravert unter der Telefonnummer 49 30 8104-2220 bzw. per E-Mail unter Rainer.Gravert@bam.de. Die BAM verfolgt das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen begrüssen wir daher besonders. Anerkannt schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.