Visit acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter oder Postdoc
Institution: Universität Basel
Department: Abteilung Medizinische Kommunikation/Psychosomatik
Location: Basel, Switzerland
Duties: Aufbau und Mitarbeit an klinischen Studien im Bereich Arzt-Patienten-Kommunikation sowie Kommunikation mit Angehörigen und Kommunikation innerhalb Notfall- und Reanimationsteams. Interdisziplinäre klinische Forschung der Kommunikation z.B im Bereich der Intensivmedizin, Notfallmedizin oder Innere Medizin. Eingabe von Forschungsprojekten zur Einwerbung von Drittmitteln. Selbständige Durchführung von statistischen Analysen und Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen. Begleitung und Unterstützung von Studierenden
Requirements: Fundierte Kenntnisse im Bereich der klinischen Forschung, Epidemiologie und Biostatistik. Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Abgeschlossenes Studium der Medizin, Psychologie oder Naturwissenschaften. Gute Kenntnisse in Statistik und Erfahrung im Umgang mit Statistiksoftware erwünscht (z.B. STATA). Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit
   
Text: Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter oder Postdoc 60-100% Das Universitätsspital Basel ist eines der führenden Spitäler der Schweiz. Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Basel und die Nähe zu global führenden Life-Science-Unternehmen sind wir Teil eines innovativen Wissenstransfers auf Spitzenniveau in For- schung, Lehre und Patientenversorgung. Unsere rund 7'100 Mitarbeitenden aus 86 Nationen arbeiten mit Engagement und höchstem fachlichen Anspruch. Werden Sie Teil unseres Teams - denn Jobs bei uns bieten mehr als anderswo. Für die Abteilung Medizinische Kommunikation/Psychosomatik suchen wir per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n Wissenschaftliche/n Mitarbeiterin/Mitarbeiter oder Postdoc 60-100%. Ihre Aufgaben Aufbau und Mitarbeit an klinischen Studien im Bereich Arzt-Patienten-Kommunikation sowie Kommunikation mit Angehörigen und Kommunikation innerhalb Notfall- und Reanimationsteams Interdisziplinäre klinische Forschung der Kommunikation z.B im Bereich der Intensivmedizin, Notfallmedizin oder Innere Medizin Eingabe von Forschungsprojekten zur Einwerbung von Drittmitteln Selbständige Durchführung von statistischen Analysen und Verfassen von wissenschaftlichen Publikationen Begleitung und Unterstützung von Studierenden Ihr Profil Fundierte Kenntnisse im Bereich der klinischen Forschung, Epidemiologie und Biostatistik Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Abgeschlossenes Studium der Medizin, Psychologie oder Naturwissenschaften Gute Kenntnisse in Statistik und Erfahrung im Umgang mit Statistiksoftware erwünscht (z.B. STATA) Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Anstellungsbedingungen Familienfreundliche Personalpolitik Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung Bewerbung / Kontakt Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Sabina Hunziker, Leitende Ärztin und Stv. Chefärztin Psychosomatik, unter Telefon 41 61 328 52 62 gerne zur Verfügung. Frau Margaretha Riegert, Human Resources, freut sich über Ihre vollständige Bewerbung (Kennziffer 12307). www.unispital-ba- sel.ch/jobs Universitätsspital Basel Bewerbermanagement www.unispital-basel.ch/jobs www.unibas.ch
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.