Visit acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Studentische Hilfskraft (Werkstudent/in)
Institution: Physikalisch-Technische Bundesanstalt
Location: Braunschweig, Niedersachsen, Germany
Duties: Zur Unterstützung bei der Softwareentwicklung und - aktualisierung suchen wir zeitnah eine Studentische Hilfskraft (Werkstudent/in)
Requirements: Student/in (TU, TH, FH) der Fachrichtungen Technische Informatik, Automatisierungstechnik, Prozessinformatik, Angewandte Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Erfahrung in der objektorientierten Softwareentwicklung mit Sprachen des Microsoft NET-Frameworks (idealerweise VB.NET). Erfahrungen in der Gestaltung anwenderfreundlicher Benutzeroberflächen. Kenntnisse in der Dokumentation von Softwareprojekten
   
Text: Studentische Hilfskraft (Werkstudent/in) (18-121-5) Montag, 26. November 2018 Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) ist das nationale Metrologie-Institut der Bundesrepublik Deutschland mit wissenschaftlich-technischen Dienstleistungsaufgaben und fördert Fortschritt und Zuverlässigkeit in der Messtechnik für Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft. In der PTB werden weltweit einzigartige Interferometer für Längenmessungen zur Weitergabe der SI - Einheit „Meter“ entwickelt, um den messtechnischen Herausforderungen gerecht zu werden, die durch stetig steigende Anforderungen an industrielle Fertigungstoleranzen bedingt sind. Die zur Ansteuerung der Messplätze notwendige Software wird selbst entwickelt. Zur Unterstützung bei der Softwareentwicklung und - aktualisierung suchen wir zeitnah eine Studentische Hilfskraft (Werkstudent/in) mit einem Umfang von bis zu 80 Stunden/Monat (9,93 €/ Stunde). Arbeitszeit und -umfang erfolgen nach Absprache. Dienstort ist Braunschweig. Anforderungsprofil: Student/in (TU, TH, FH) der Fachrichtungen Technische Informatik, Automatisierungstechnik, Prozessinformatik, Angewandte Informatik, Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung Erfahrung in der objektorientierten Softwareentwicklung mit Sprachen des Microsoft NET-Frameworks (idealerweise VB.NET) Erfahrungen in der Gestaltung anwenderfreundlicher Benutzeroberflächen Kenntnisse in der Dokumentation von Softwareprojekten Kenntnisse im Bereich einfacher Datenbanksysteme (idealerweise MS-Access und VBA) Gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeiten sowie ein hohes Mass an Teamfähigkeit Weitere Informationen erhalten Sie bei Herrn Dr. G. Bartl, Tel.: 0531 592-5430, E-Mail: guido.bartl (at) ptb . de oder Herrn Dr. R. Schödel, Tel.: 0531 592-5400, E-Mail:. rene.schoedel (at) ptb . de . Die Bewerbungsfrist endet am 26. November 2018. Zurück
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.