Visit acad.jobs with all Jobs for Academics!
                    
Position: Masterarbeit: Analytics bei Lufthansa Cargo
Institution: Forschungszentrum Informatik
Location: Karlsruhe, Baden‐Württemberg, Germany
Duties: Gemeinsam mit der Lufthansa Cargo AG bietet das FZI Forschungszentrum Informatik mehrere Abschlussarbeiten mit Analytics-Bezug an. Dabei reicht die Bandbreite von Untersuchungen des aktuellen Standes der Technik bis zur Umsetzung konkreter Use-Cases mit Datenbeständen der Lufthansa Cargo. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Unterlagen
Requirements: hohe Eigenmotivation, selbständiges Arbeiten und das Einbringen eigener Ideen. erste Erfahrungen und Interesse an Data Warehousing/Mining, BigData und Analytics. sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel). optional Erfahrungen mit DWH-Tools und Programmierkenntnisse (Python, Java)- Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, Informationswirtschaft oder Mathematik
   
Text: Analytics bei Lufthansa Cargo Bachelorarbeit, Masterarbeit Themen-Schwerpunkt: Logistik und Supply-Chain-Optimierung, Produktion und Logistik Studiengänge: Informationswirtschaft, Mathematik, Wirtschaftsingenieurwesen Umfeld Data-Warehousing, Data-Mining, Big Data, Predictive Analytics - Buzzwords die heute in aller Munde sind. Aber was bedeutet das für die Praxis? Und wie kann ein global agierendes Unternehmen wir die Lufthansa Cargo AG, einer der grössten Luftfrachtanbieter der Welt, diese neuen Technologien nutzen? Aufgaben Gemeinsam mit der Lufthansa Cargo AG bietet das FZI Forschungszentrum Informatik mehrere Abschlussarbeiten mit Analytics-Bezug an. Dabei reicht die Bandbreite von Untersuchungen des aktuellen Standes der Technik bis zur Umsetzung konkreter Use-Cases mit Datenbeständen der Lufthansa Cargo. Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre Unterlagen. Wir bieten ein spannendes Projekt an der Schnittstelle zwischen Forschung und Praxis Umgang mit neuen Technologien und Methoden wissenschaftliche Betreuung durch das FZI Forschungszentrum Informatik Wir erwarten hohe Eigenmotivation, selbständiges Arbeiten und das Einbringen eigener Ideen erste Erfahrungen und Interesse an Data Warehousing/Mining, BigData und Analytics sicherer Umgang mit MS Office (insbesondere Excel) optional Erfahrungen mit DWH-Tools und Programmierkenntnisse (Python, Java)- Studium des Wirtschaftsingenieurwesens, Informationswirtschaft oder Mathematik Ihre Bewerbung kurzes Motivationsschreiben mit Angabe der Studienschwerpunkte und Interessen tabellarischer Lebenslauf aktueller Notenauszug Weitere Informationen Start: fortlaufend möglich Kontakt: Dr.-Ing. Felix Brandt Zurück zu den Stellenangeboten Download als PDF
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.