Visit All-Acad.com with more than 200,000 Jobs for Academics!
                    
Position: Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institution: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Department: Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen (IFUM)
Location: Hannover, Niedersachsen, Germany
Duties: Der Aufgabenbereich umfasst die Simulation von Umformprozessen sowie die Werkstoffcharakterisierung und Modellbildung. Sie planen und bearbeiten eigenverantwortlich Forschungs- und Industrieprojekte und profitieren dabei von den zahlreichen Industriekontakten des IFUM. Sie übernehmen Aufgaben aus dem Bereich der Lehre und sammeln Führungserfahrung bei der Betreuung von Studierenden im Rahmen von Abschlussarbeiten sowie wissenschaftlichen Hilfstätigkeiten
Requirements: Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium, gerne auch aus dem Bereich der Mathematik, Physik oder Materialwissenschaften. Kenntnisse in der Kontinuumsmechanik und der Numerischen Mechanik, insbesondere der Finite-Element-Methode (FEM). Kenntnisse im Bereich der Werkstoffcharakterisierung und/oder der Biomedizintechnik vorteilhaft. Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Umformtechnik und Werkstoffkunde vorteilhaft. Erfahrung im Umgang mit kommerzieller FEM-Software. Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Begeisterungsfähigkeit. Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
   
Text: Am Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen (IFUM) ist eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (EntgGr. 13 TV-L) zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Aufgaben Der Aufgabenbereich umfasst die Simulation von Umformprozessen sowie die Werkstoffcharakterisierung und Modellbildung. Sie planen und bearbeiten eigenverantwortlich Forschungs- und Industrieprojekte und profitieren dabei von den zahlreichen Industriekontakten des IFUM. Sie übernehmen Aufgaben aus dem Bereich der Lehre und sammeln Führungserfahrung bei der Betreuung von Studierenden im Rahmen von Abschlussarbeiten sowie wissenschaftlichen Hilfstätigkeiten. Einstellungsvoraussetzungen Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium, gerne auch aus dem Bereich der Mathematik, Physik oder Materialwissenschaften Kenntnisse in der Kontinuumsmechanik und der Numerischen Mechanik, insbesondere der Finite-Element-Methode (FEM) Kenntnisse im Bereich der Werkstoffcharakterisierung und/oder der Biomedizintechnik vorteilhaft Grundkenntnisse auf dem Gebiet der Umformtechnik und Werkstoffkunde vorteilhaft Erfahrung im Umgang mit kommerzieller FEM-Software Teamfähigkeit, Leistungsbereitschaft und Begeisterungsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Auf Wunsch kann eine Teilzeitbeschäftigung ermöglicht werden. Bewerberinnen und Bewerber sollten ein hohes Mass an Flexibilität in Bezug auf Arbeitszeiten mitbringen. Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.11.2017 an: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover Institut für Umformtechnik und Umformmaschinen Herrn Dipl.-Ing. A. Chugreev An der Universität 2 30823 Garbsen Für Auskünfte steht Ihnen Herr Dipl.-Ing. A. Chugreev, Tel.: 49 (0)511 762-5550 oder per E-Mail: chugreev ifum.uni-hannover.de , gerne zur Verfügung.
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.