Visit All-Acad.com with more than 200,000 Jobs for Academics!
                    
Position: Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc)
Institution: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Department: Institut für Statik und Dynamik
Location: Hannover, Niedersachsen, Germany
Duties: Sie werden eine Forschergruppe auf dem Gebiet der Nanocomposites leiten. Ihre Aufgabe als Gruppenleiter beinhaltet die Koordinierung der Forschungsprojekte des Instituts auf diesem Gebiet, die Anleitung der Doktoranden, eigenständige Forschung und die Akquisition von Forschungsprojekten. Insbesondere werden Sie mit zwei renommierten Partnerinstituten am Verbundprojekt "Lifetime increase and lightweight design of rotor blades through nanoparticle modified and hybrid composites" mitarbeiten
Requirements: Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Promotion im Bereich der numerischen Mechanik, der numerischen Chemie, der angewandten Physik oder des Ingenieurwesens. Gute Vorkenntnisse in der molekulardynamischen und multiskalen Modellierung von Verbundwerkstoffen sind erforderlich
   
Text: Am Institut für Statik und Dynamik der Leibniz Universität Hannover ist eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Postdoc) (EntgGr. 14 TV-L, Kennziffer 85) in der Abteilung "Verbunde" auf dem Gebiet der Berechnung von polymeren Nano-Composites zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Verlängerung im Hinblick auf eine Habilitation wird angestrebt. Aufgaben Sie werden eine Forschergruppe auf dem Gebiet der Nanocomposites leiten. Ihre Aufgabe als Gruppenleiter beinhalten die Koordinierung der Forschungsprojekte des Instituts auf diesem Gebiet, die Anleitung der Doktoranden, eigenständige Forschung und die Akquisition von Forschungsprojekten. Insbesondere werden Sie mit zwei renommierten Partnerinstituten am Verbundprojekt "Lifetime increase and lightweight design of rotor blades through nanoparticle modified and hybrid composites" mitarbeiten. Ziel dieses Projektes ist die Entwicklung von nanopartikelverstärkten Verbund­werkstoffen und Klebstoffen sowie von Hybridstrukturen mit einer längeren Ermüdungslebensdauer und einem verbesserten Leichtgewichtspotential für Rotorblätter von Windenergieanlagen. Zu den Forschungsthemen, die sich aus den Aufgaben als Gruppenleiter und Projektkoordinator ergeben, gehören die Weiterentwicklung, Implementierung und Anwendung von Rechenmethoden wie der ISD-eigene kombinierte molekulardynamische Finite-Elemente-Code und atomistische Kontinuum-Kopplungsmethoden. Von der Stelleninhaberin/dem Stelleninhaber wird erwartet, zu diesen Bereichen sowohl durch persönliche Forschung als auch durch die Beratung von Doktorandinnen und Doktoranden beizutragen. Einstellungsvoraussetzungen Voraussetzung für die Einstellung ist eine abgeschlossene Promotion im Bereich der numerischen Mechanik, der numerischen Chemie, der angewandten Physik oder des Ingenieurwesens. Gute Vorkenntnisse in der molekulardynamischen und multiskalen Modellierung von Verbundwerkstoffen sind erforderlich. Der Arbeitsplatz ist für eine Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet, sofern er dadurch insgesamt in vollem Umfang abgedeckt werden kann. Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 31.08.2017 ausschliesslich in elektronischer Form an sekretariat@isd.uni-hannover.de . Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover Institut für Statik und Dynamik Prof. Dr.-Ing. habil. R. Rolfes Appelstr. 9 A 30167 Hannover Für Auskünfte steht Ihnen Herr Prof. Dr.-Ing. habil. R. Rolfes (Tel. 0511/762-3867, r.rolfes isd.uni-hannover.de ) gerne zur Verfügung.
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.