Visit All-Acad.com with more than 200,000 Jobs for Academics!
                    
Position: Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Institution: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover
Department: Institut für Sonderpädagogik
Location: Hannover, Niedersachsen, Germany
Duties: Erarbeitung eines Forschungsantrages zu einem gemeinsam abzustimmenden Thema. Mitarbeit in der Forschung. 4 LVS Lehre
Requirements: M.A./M.Ed.-Abschluss in Sonderpädagogik oder einem Regelschullehramt, Erziehungswissenschaften oder Soziologie mit einem Schwerpunkt auf Erziehung und Bildung. Kenntnisse qualitativ-rekonstruktiver Methoden. Interesse an Forschung sowie an einer Promotion oder Habilitation. Interesse an Themen der allgemeinen Behindertenpädagogik, insb. an theoretischen oder historischen Fragen oder disability studies, oder an Professionalisierung und inklusiver Lehrerbildung sowie einer Forschungsperspektive, welche die Adressaten pädagogischer Angebote in den Blick nimmt
   
Text: Am Institut für Sonderpädagogik ist in der Abteilung Allgemeine Behindertenpädagogik und -soziologie zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Wissenschaftlicher Mitarbeiter (EntgGr. 13 TV-L FwN, 100 %) zu besetzen. Die Selle ist zunächst auf 3 Jahre befristet. Der Stellenumfang entspricht 100% der tariflichen Arbeitszeit. Aufgaben Erarbeitung eines Forschungsantrages zu einem gemeinsam abzustimmenden Thema Mitarbeit in der Forschung 4 LVS Lehre Einstellungsvoraussetzungen M.A./M.Ed.-Abschluss in Sonderpädagogik oder einem Regelschullehramt, Erziehungswissenschaften oder Soziologie mit einem Schwerpunkt auf Erziehung und Bildung Kenntnisse qualitativ-rekonstruktiver Methoden Interesse an Forschung sowie an einer Promotion oder Habilitation Interesse an Themen der allgemeinen Behindertenpädagogik, insb. an theoretischen oder historischen Fragen oder disability studies, oder an Professionalisierung und inklusiver Lehrerbildung sowie einer Forschungsperspektive, welche die Adressaten pädagogischer Angebote in den Blick nimmt Auf Wunsch kann die Stelle auch in Teilzeit (50-100% flexibel) besetzt werden. Die Leibniz Universität Hannover will die berufliche Gleichberechtigung von Frauen und Männern besonders fördern und fordert deshalb qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 06.07.2017 an Gottfried Wilhelm Leibniz Universität Hannover Institut für Sonderpädagogik z.H. Frau Claudia Ulbrich Schlosswender Str. 1 30159 Hannover Für Auskünfte steht Ihnen Frau Prof. Dr. Bettina Lindmeier, Tel. 49511.762-17373, E-Mail: bettina.lindmeier ifs.uni-hannover.de , gerne zur Verfügung.
Please click here, if the Job didn't load correctly.







Please wait. You are being redirected to the Job in 3 seconds.