Visit All-Acad.com with more than 150,000 Jobs for Academics!
                    
Position: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in der Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften
Institution: Bergische Universität Wuppertal
Department: Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften in der Fachgruppe Mathematik und Informatik
Location: Wuppertal, Nordrhein-Westfalen, Germany
Duties: Forschungsprojekt in algebraischer K-Theorie oder motivischer Homotopietheorie; Mitwirkung in der Lehre (max. 4 LVS); Beteiligung an Aktivitäten der AG Topologie; Es handelt sich um eine Qualifizierungsstelle im Sinne des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG), die zur Förderung eines Habilitationsverfahrens dient. Die Stelle ist befristet für die Dauer des Habilitationsverfahrens, jedoch vorerst bis zu einem Zeitraum von 3 Jahren, zu besetzen. Eine Verlängerung zum Abschluss der Habilitation ist innerhalb der Befristungsgrenzen des WissZeitVG ggf. möglich
Requirements: abgeschlossenes Universitätsstudium (Master oder vergleichbar) und Promotion in Mathematik; gute Kenntnisse in algebraischer Topologie und algebraischer Geometrie; Vorkenntnisse in algebraischer K-Theorie oder motivischer Homotopietheorie sind erwünscht
   
Text: Stellenbezeichnung: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in der Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften Kennziffer: 17012 Arbeitgeber: Bergische Universität Wuppertal Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften in der Fachgruppe Mathematik und Informatik Beschäftigungsart: Vollzeit Vertragsart: zeitlich begrenzt Vergütung: E 13 TV-L Dienstart: wissenschaftlicher Dienst Bewerbungsfrist: 14.03.2017 Eingestellt am: 14.02.2017 In der Fakultät Mathematik und Naturwissenschaften in der Fachgruppe Mathematik und Informatik ist zum 02.10.2017, befristet bis zu 3 Jahren, die Stelle einer/s Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in mit 100 % der tariflichen Arbeitszeit zu besetzen. Stellenwert: E 13 TV-L Stellenbeschreibung Forschungsprojekt in algebraischer K-Theorie oder motivischer Homotopietheorie Mitwirkung in der Lehre (max. 4 LVS) Beteiligung an Aktivitäten der AG Topologie Es handelt sich um eine Qualifizierungsstelle im Sinne des Wissenschaftszeitvertragsgesetzes (WissZeitVG), die zur Förderung eines Habilitationsverfahrens dient. Die Stelle ist befristet für die Dauer des Habilitationsverfahrens, jedoch vorerst bis zu einem Zeitraum von 3 Jahren, zu besetzen. Eine Verlängerung zum Abschluss der Habilitation ist innerhalb der Befristungsgrenzen des WissZeitVG ggf. möglich. Stellenanforderung abgeschlossenes Universitätsstudium (Master oder vergleichbar) und Promotion in Mathematik gute Kenntnisse in algebraischer Topologie und algebraischer Geometrie Vorkenntnisse in algebraischer K-Theorie oder motivischer Homotopietheorie sind erwünscht Kennziffer 17012 Bewerbungsinformationen Bewerbungen sind mit aussagekräftigen Unterlagen, unter Angabe der Kennziffer, zu richten an die Bergische Universität Wuppertal, Fakultät für Mathematik und Naturwissenschaften, Fachgruppe Mathematik und Informatik, Herrn Prof. Dr. Hornbostel, Gaussstrasse 20, 42119 Wuppertal. Auf elektronischem Wege übermittelte Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Rechte der Schwerbehinderten, bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt zu werden, bleiben unberührt. Bewerbungsfrist 14.03.2017 Zurück zu den Stellenangeboten
Please click here, if the Job didn't load correctly.
Your browser does not support iframes. Please click <a href="https://www.all-acad.com/job.php?t_id=C2145126&redirect" target="_parent" style="color:#7A7A7A">here</a>, if the Job didn't load correctly.